Da der Lebenslauf die "Visitenkarte" einer Bewerbung ist, sollte er alle wichtige Angaben enthalten, vollständig, aber auch wahr sein. 

 

Hochwertige Tätigkeiten in Kurzform (Stichworte) darstellen nach dem Motto "Tue Gutes und rede/schreibe darüber".

 

Um Bewerbern bei der Erstellung eines Lebenslaufes zu helfen, stellen wir nachstehend einen Muster-Lebenslauf,als Struktur-Vorschlag, vor.

 

Muster-Lebenslauf

 

Persönliche Daten:

  Name:   Adresse:   Tel.-Nr.:   Geburtsdatum:   Geburtsort:   Familienstand:   

      

 

Schulbildung:

  Datum von-bis       

  Grundschule in ...   Gymnasium in ...   Abschluss: ...   

 

Berufsausbildung:

  Datum von-bis

  Ausbildung zum ..., bei Firma ...  in ...       

 

Wehrdienst/Zivildienst:

  Datum von-bis

                              bei ... in ... als ...       

 

Weiterbildung/Studium:

  Datum von-bis                              

  Fachhochschule in ...   Fachbereich/Schwerpunkt ...   Abschluss: ...   Diplomarbeit:   

 

Berufstätigkeit:

  Datum von-bis                          

  Firma ... in ..., als ...   Aufgabenschwerpunkte/Kompetenz:   ·             ·             

 

Fortbildung:

  Datum von-bis

          REFA-Grundausbildung bei ...   
Rhetorik-Seminar bei ...   

 

Sonstiges:

  Fremdsprachen:   EDV:   Hobbys:   Führerschein:          

  Englisch, Grundkenntnisse   Windows 98, Microsoft-Office,  PowerPoint, CAD …   Skifahren, Wandern, Tanzen   Klasse 2 + 3  

 

Datum, Unterschrift  

(Zur Verdeutlichung sind hier einige beispielhafte Angaben aufgeführt)